Home > Kontakt & Service > Qualitätsbericht

Qualitätsbericht 2015 ist Online

Liebe Leserin, lieber Leser, 

es freut uns, Ihnen den Qualitätsbericht 2015 der Klinik St. Irmingard präsentieren zu können!

Ziel dieses freiwilligen Berichtes ist es, unseren Patienten und unseren Einweisern wie Akutkrankenhäusern und niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten die Leistungsfähigkeit unserer Klinik und ihre hohe Leistungsqualität näher zu bringen und transparent darzustellen.

Die drei Dimensionen Strukturqualität, Prozessqualität und Ergebnisqualität legen die Grundlage für einen erfolgreichen Klinikaufenthalt in unserer Klinik. Darüber hinaus ist die Patientenzufriedenheit ein weiterer wichtiger Indikator für die Qualität. Hierin bildet sich in letzter Konsequenz die Patientenperspektive ab.

Mehr als 3.000 Patienten werden jährlich stationär in der Klinik St. Irmingard behandelt. Die Beurteilungen unserer Patienten, also die Patientenperspektive, nehmen in diesem Qualitätsbericht den zentralen Stellenwert ein. Wenn wir die Patientenzufriedenheit systematisch messen, tun wir dies aus unserer klaren Überzeugung, dass davon vor allem der Patient profitieren soll. Dabei geht es uns nicht nur darum, bestehende Erfolge zu messen, sondern unsere Qualität der medizinischen Versorgung stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern. Dies ist für uns höchste Motivation.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

 

Dietolf Hämel

Geschäftsführer Klinik St. Irmingard

Qualitätsbericht 2015