Patienteninformationen - Coronavirus-Infektion

Juni 2022 | Aktuelle Besuchsregelung: Zum Schutz der Gesundheit von Patientinnen/Patienten und Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter ist por Patient ein Besucher pro Tag zugelassen. Voraussetzungen unter "Wichtige Infos und Verhaltensregeln für Patienten | Stand 07.06.22"


Seit Montag, 11.10.2021, gilt für alle Patientinnen und Patienten bei Anreise verbindlich:
Alle Geimpften und Genesenen benötigen einen negativen Antigen-Schnelltest 24 Stunden.
Alle nicht-Geimpften und nicht-Genesenen benötigen einen negativen PCR-Test 72 Stunden.

Für unsere Patientinnen und Patienten bleiben die Corona-Tests kostenfrei!
Bitte zeigen Sie folgendes Dokument in der Teststelle vor, damit Sie von der Test-Kostenpflicht befreit werden:
Befreiung von der Test-Kostenpflicht

Für alle externen Personen mit einer Terminbestätigung in der Klinik St. Irmingard stellen wir einen Zutrittsschein und die Verhaltensregelung als Download Online. Bitte vor jedem Eintritt gesondert ausfüllen und mitbringen | Details: Zutrittsschein 30.03.2022

Juni 2022 | Aufgrund der Corona-Situation gilt weiter eine angepasste Verhaltensregelung zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter:
Wir bitten unsere Patientinnen und Patienten trotz der aktuellen Lockerungen außerhalb der Klinik bitte weiterhin eine Maske zu tragen. Bitte halten Sie sich weiter an üblichen Abstandsregelungen, zum Schutz unserer vulnerablen Patienten und unserer Mitarbeiter, besonders in der derzeitigen aktuellen Situation.

Aktuell gültig: "Wichtige Infos und Verhaltensregeln für Patienten | Stand 06.07.2022"


Die hausinternen Regelungen sind verbindlich und verpflichtend einzuhalten.
Kurzfristige Änderungen aufgrund aktueller Vorgaben sind möglich.
Das Angebot einzelner Therapien, Vorträge etc. stehen pandemiebedingt eingeschränkt zur Verfügung.

Coronavirus für Kinder leicht erklärt

Wie Sie Ihren Kindern und Enkeln Corona verständlich erklären - Quelle: Stadt Wien / Austria